German English

Datenbanksysteme 2 WS06/07 (E. Rahm)

Die Vorlesung findet montags statt.

  • Vorlesungsbeginn: 16. Oktober 2006
  • Uhrzeit: 14:15 – 15:45 Uhr
  • Ort: Kleiner Hörsaal, Härtelstraße 16-1

Mit Übungen.

Skript

KapitelThema
0 Allgemeines zur VorlesungPDF
6 (DBS1) Datendefinition und -kontrolle in SQLPDF
1 DB-Anwendungsprogrammierung und Web-AnbindungPDF
2 Von relationalen zu objekt-relationalen DBSPDF
3 Objekt-orientierte DBSPDF
4 Objekt-relationale DBS: SQL:1999 und SQL:2003PDF
5 XML-Datenbanken: DatendefinitionPDF
6 XML-Datenbanken: AnfragesprachenPDF

Teilnehmerkreis

Informatiker (Diplom, Bachelor, Master); Kernfach Praktische Informatik oder Schwerpunkt

Übersicht

Aufbauend auf der Vorlesung Datenbanksysteme I werden das Relationenmodell / SQL weitergehend behandelt. Im Mittelpunkt stehen die Anwendungsprogrammierung, objektorientierte und objektrelationale DBS, die Web-Anbindung von Datenbanken sowie XML-Datenbanken. Zur Vertiefung des Wissens dienen vorlesungsbegleitende Übungen.

Gliederung

  • DB-Programmierung: Eingebettetes SQL, CLI / ODBC, Stored Procedures
  • Web-Anbindung von Datenbanken: JDBC, Servlets, JSP / ASP, PHP, Portlets …
  • Objektorientierte Datenbanksysteme (OODBS): Grundlagen, Sprachen ODL, OQL
  • Objektrelationale DBS / SQL99
  • XML-Datenbanken: XML Schema, XPath, XQuery

Erwartete Vorkenntnisse

DBS1

Scheinvergabe

Klausur.

Literatur

  • Kemper: Datenbanksysteme. 5. Auflage. Oldenbourg 2004
  • Rahm/Vossen: Web & Datenbanken. dpunkt 2003
  • Saake/Sattler: Datenbanken & Java, 2. Auflage, dpunkt 2003
  • Schöning: XML und Datenbanken. Hanser 2003
  • Türker: SQL:1999 & SQL:2003. dpunkt 2003
Vorlesung | Wintersemester 2006/07