German English

Datenbanksysteme 1 (WS 2017/18)

Prof. Dr. Erhard Rahm

  • Termin: montags, 13:15 - 14:45 Uhr, Hörsaal 7
  • Beginn: 09.10.2017
  • keine Vorlesung/Übung am 4.12.2017 (Dies Academicus)
  • Zwischenklausur: 30.11.2017 (Do), 07:15 Uhr, Audimax für Studenten mit Nachnamen A-O und HS9 P-Z. Wiederholer, die bereits im Vorjahr die Zwischenklausur bestanden, jedoch bei der Abschlussklausur durchfielen bzw. entschuldigt (krankheitsbedingt) fehlten, müssen die Zwischenklausur NICHT erneut bestehen.
  • Abschlussklausur: 13.02.2018 (Di), 14:00 Uhr, Audimax für Studenten mit Nachnamen A-O und HS3 für P-Z

Die Enschreibung in das Modul, die Vorlesung und eine der Übungsgruppen ist bis spätestens 16.10. in Almaweb vorzunehmen. Bei Fragen und Problemen zur Anmeldung wenden Sie sich bitte immer an das Studienbüro via einschreibung(at)math.uni-leipzig.de Modulbeschreibung

Übersicht

Es erfolgt eine Einführung in das Gebiet der Datenbanksysteme (DBS). Im Mittelpunkt stehen der Entwurf von Datenbanken sowie das relationale Datenmodell. Ausführlich behandelt wird die Anfragesprache SQL in der standardisierten Version. Der Vorlesungsstoff wird durch Übungen vertieft, die teilweise online im Rahmen des LOTS-Systems durchgeführt werden können. Die erfolgreiche Absolvierung von DBS1 ist Voraussetzung für alle weiteren Lehrveranstaltungen (Vorlesungen, Seminare, Praktika) sowie studentische Arbeiten im Bereich “Datenbanken”.

  • Erwartete Vorkenntnisse: Informatik-Grundkenntnisse

Gliederung

KapitelThema
0 Organisation/Inhalt
1 Einführung/Grundlagen von DBS (A4)
2 Informationsmodellierung mit Entity-Relationship-Modell und UML (A4)
3 Grundlagen des Relationalen Datenmodells (A4)
4 Relationenalgebra (A4)
5 Anfragesprache SQL (SELECT, UPDATE, INSERT, DELETE) (A4)
6 Normalisierung von Relationen (A4)
7 Datendefinition in SQL (A4)
8 Datenkontrolle (A4)

Leistungsbewertung

  • Prüfungsvorleistung: Zwischenklausur (60 Minuten)
  • benotete Abschlussklausur (60 Minuten)

Übungsbetrieb

Es werden Übungsblätter (PDFs) ca. alle 14 Tage ausgegeben. Pro Übungsblatt werden vier Übungstermine zur Besprechung angeboten.

Im Folgenden die vorläufige Angabe der einzelnen Übungstermine pro Gruppe:

BlattAusgabeGr.A Mo (ÜB01a)Gr.A Mi (ÜB01c) Gr.A Do (ÜB01d)Gr.B Mo (ÜB01b) Gr.B Do (Üb01e)
Blatt 116.10.23.10.25.10.26.10.30.10.02.11.
Blatt 230.10.06.11.08.11.09.11.13.11.16.11.
Blatt 313.11.20.11.29.11.23.11.27.11.30.11.
Blatt 427.11.04.12. 13.12.07.12.11.12.14.12.
Blatt 511.12.18.12.17.01.04.01.08.01.11.01.
Blatt 608.01.15.01.31.01.18.01.22.01.25.01.

Der erste Montagstermin (Gruppe 01a) entfällt ab sofort. Bitte besuchen Sie stattdessen eine der verbleibenden Übungen.

Bei Ausfall eines Übungstermins teilen Sie sich bitte auf die verbleibenden Übungsgruppen auf.

  • Übungsgruppe A/B Montag (=ÜB01a/ÜB01b): 17:15 Uhr, HS 19
  • Übungsgruppe A Mi(=ÜB01c): 11:15 Uhr, S311
  • Übungsgruppe A/B Do(=ÜB01d/ÜB01e): 15:15 Uhr, HS 19

Begleitend zur Vorlesung werden zur Anwendung des Stoffes Online-Übungen im E-Learning-System LOTS angeboten. Um der DBS1-Gruppe in LOTS beizutreten geben Sie als Kennung dbs1#1718 ein; siehe dazu auch LOTS-Hinweise. Falls Sie schon einen Zugang zu LOTS eingerichtet haben, reicht die Eingabe der Kennung in ihrem Profil, um der Gruppe beizutreten.

Literatur

Weitere Informationsquellen zu DBS1

Lese- und Übungsbuch von D. Sosna: