German English

Data-Warehouse-Praktikum 2017/18

Teilnehmerkreis

Master–Studierende der Informatik sowie Interessierte.

Inhalt

Die Teilnehmer des Data-Warehouse-Praktikums sollen alle Phasen eines Data-Warehouse-Projektes praktisch realisieren.

Organisatorische Hinweise

Die Eckpunkte des Data-Warehouse-Praktikums:

  • Voraussetzung für die Teilnahme am Data-Warehouse-Praktikum sind die Teilnahme an der Vorlesung “Data Warehousing” oder äquivalente Kenntnisse.
  • Eine erfolgreiche Absolvierung des Datenbank-Praktikums ist von Vorteil.
  • Das Praktikum findet in Gruppen zu je 2 Studenten statt
  • Jede Gruppe bearbeitet unabhängig voneinander 3 aufeinander aufbauende Komplexaufgaben, welche jeweils mit einem Testat abgeschlossen werden. Zur Erzielung der Leistungspunkte ist die erfolgreiche Bearbeitung aller drei Aufgaben erforderlich.
  • Die max. Teilnehmerzahl ist aux ca. 18 begrenzt. Die Vergabe der Plätze erfolgt auf der Einführungsveranstaltung.

Anrechnung

  • Das DWH-Praktikum ist kein eigenständiges Modul, sondern es kann als Bestandteil des Vertiefungsmoduls Moderne Datenbanktechnologien (10-202-2216) eingebracht werden (siehe auch Modulangebot). In Ausnahmefällen ist die Anrechnung im Rahmen des kleines Moduls möglich.
  • Bei Interesse an einer Teilnahme tragen Sie sich dazu in die entsprechende Veranstaltung im AlmaWeb ein.

    Teilnehmer

GruppeStudent 1Student 2Student3 dwhprakXXBetreuer
1SchreiblehnerMuschiolGomezdwhprak01/02/13Christen
2HeimannLermdwhprak03/04Christen
3AdameitFritzschedwhprak05/06Franke
4HaselhuhnSturdwhprak07/08Franke
5KleebaumThammdwhprak09/10Sehili
6DuongKömmpeldwhprak11/12Sehili


Um die folgenden Informationen zum Praktikum aufrufen zu können, müssen Sie als Student eingeloggt sein.

Praktikum